Beratung und Buchung 0721-931400 Mo. bis Fr. 9:30 - 18:00 Uhr, Sa. & So. geschlossen

Blog - Reiseberichte, Informationen und Bilder unserer Reisegäste und Mitarbeiter

Kurreisen - Reiseziel Franzensbad (Tschechien)

031_Franzensbad

Einige Sehenswürdigkeiten/Tipps für Franzensbad sind:

1.Neue Kolonnade mit Gasbad: Im Zentrum des gemütlichen Kurstädtchens Franzensbad befindet sich die Kolonnade mit dem Gasbad. Das Gasbad-Gebäude ist ein Projekt des deutsch-böhmischen Architekten Gustav Wiedermann, der aus Franzensbad stammt und sich in der westböhmischen Bäderarchitektur einen Namen gemacht hat.

2. Franzensquelle: Die Geschichte der heutigen Franzensquelle geht bis in das 14. Jahrhundert zurück. Im Mittelalter wurde die Heilquelle in Böhmen noch Egerer Sauerbrunn genannt. Als später die Heilwirkung der Franzensquelle weithin bekannt wurde, entstand in der Umgebung der Quelle ein kleiner Ort, die heutige Kurstadt Franzensbad. ​Die Quelle wurde sie nach dem ersten österreichischen Kaiser Franz I. benannt. ​​

3.Aquaforum: Das Aquaforum ist mit fast 1600 qm Wasserfläche der größte und schönste Aquapark der böhmischen Kurbäder. Es ist mit dem Kurhotel Pawlik direkt verbunden. Sie können sportlich schwimmen, das Wasser in den verschiedenen Pools außen und innen ist angenehm temperiert, zwischen 27 und 34 Grad. 

4. Glauberquellenhalle: Die Glauberquellenhalle ist eine Trinkhalle, die gleich mehrere Heilquellen überdacht. Das Gebäude, das im Jahr 1929 im Baustil des modernistischen Klassizismus errichtet wurde, beherbergt die berühmten Glauberquellen Glauber III und Glauber IV, die aufgrund ihres hohen Glaubersalzgehalts zu den wichtigsten Heilquellen der Welt zählen.

5. Naturreservat Soos: In der Nähe von Kurort Franzensbad befindet sich Naturschutzgebiet Soos. Der Lehrpfad ist etwa 1,5 km lang. Unterwegs im Sooser Moor finden Sie viele Mineralquellen und Moffetten (Schlammvulkane), aus denen reines Kohlendioxid an die Oberfläche steigt. 

 

Wir bieten Franzensbad mit dem Reisebus als Reiseziel wöchentlich (Abreise jeden Montag) und ganzjährig mit Durchführungsgarantie an. Jeder Gast (egal wo er in Deutschland wohnt) wird zu Hause mit dem Taxi (Haustürservice) abgeholt und an den Reisebus nach Franzensbad übergeben. Am Ende der Reise werden Sie wieder bis nach Hause gefahren (im Reisepreis bereits inklusive). Es sind 1-, 2-, 3- oder 4-wöchige Aufenthalte buchbar. Wir bieten eine große Auswahl an *** bzw.**** Hotels in Franzensbad an.

Weitere Infos unter folgendem Link oder Telefon 0721-93140-0     

Franzensbad ist das kleinste und beschaulichste Heilbad des Böhmischen Bäderdreiecks. Es liegt im Westen Tschechiens nahe der deutschen Grenze und nur 6 Kilometer von der historischen Stadt Cheb (Eger) entfernt. Die Lage im Windschatten des Erz- und Fichtelgebirges verleiht dem Ort ein angenehmes Klima. Ausgedehnte Wälder und übergehende Parkanlagen wirken sich überaus positiv auf die klimatischen Verhältnisse aus und schaffen somit günstige Voraussetzungen für die Durchführung wirkungsvoller Heilkuren. Die Stadt Franzensbad ist architektonisch vom Empire-Stil geprägt und präsentiert sich heute nach zahlreichen gelungenen Restaurierungen wieder in alter Pracht. Nahezu alle Häuser sind in ockergelber Farbe gehalten, was auf den ehemaligen habsburgischen Einfluss zurückgeht. Das städtische Zentrum um den Friedensplatz steht komplett unter Denkmalschutz. Franzensbad kann auf eine 200-jährige Kurtradition zurückblicken. Die wichtigsten Heilmittel sind das eisen- und schwefelhaltige Moor, eine trockene Kohlendioxydquelle sowie über 20 Mineralquellen (alkalisch-salinisch-muriatische Säuerlinge), darunter die stärkste Glaubersalzquelle der Welt.

Heilanzeigen: In Franzensbad werden folgende Krankheitstypen behandelt: Herz- und Kreislauf-Erkrankungen, Zustände nach rheumatischer Karditis, Bluthochdruck, Arteriosklerose der Gliedermaßen, Frauenerkrankungen, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Arthritis in chronischem Stadium.

Kontraindikationen: Tumore, akute Infektionskrankheiten, aktive TBC, schwere Herzschwäche, akute und subakute psychische Erkrankungen.

Behandlungsmethoden: Kohlensäurehaltige Gasbäder, Quellengasinjektionen, Moorpackungen, Moorbäder, Hydrotherapie, Massage, Gymnastik, Kohlensäurebäder, Trinkkuren.

Schlagworte: Kur, Senioren, Wellness, Tschechien, Bluthochdruck, Herz- und Kreislauf-Erkrankungen, Frauenerkrankungen, Gasbäder, Moorpackungen, Trinkkuren, Massage. 

 

Center of the small west Bohemian spa town Frantiskovy Lazne (Franzensbad) near historical city Cheb - Czech Republic (region Karlovy Vary)
1312567-1230002-V1-P0
946914-863179-V1-P0
946913-863178-V1-P0
Pavilion with cold mineral water springs - center of the small west Bohemian spa town Frantiskovy Lazne (Franzensbad) - Czech Republic