Beratung und Buchung 0721-931400 Mo. bis Fr. 9:30 - 18:00 Uhr, Sa. & So. geschlossen

Minderjährige Reiseteilnehmer

Die Reiseanmeldung eines/r Minderjährigen kann nur durch einen Erziehungsberechtigten erfolgen.

Nimmt ein(e) Minderjährige(r) ohne einen Erziehungsberechtigten an einer unserer Reisen teil, benötigen wir hierfür eine Einverständniserklärung des/der Erziehungsberechtigten und gegebenenfalls auch eine Vertretungsvollmacht. Die Einverständniserklärung ist uns in jedem Fall bis eine Woche vor Reisebeginn ausgefüllt und unterschrieben vorzulegen. Die Vertretungsvollmacht kommt hinzu, wenn die/der Minderjährige von einer anderen erwachsenen Person als den Erziehungsberechtigten begleitet wird, auf die für die Dauer der Reise die Vertretungsmacht übergehen soll.

Bitte fügen Sie den Dokumenten auch eine Kopie des/der Ausweise/s des/der Erziehungsberechtigten an. Eine Kopie der Einverständniserklärung und gegebenenfalls der Vertretungsvollmacht ist zudem von der minderjährigen Person während der Reise mit sich zu führen.

Die entsprechnenden Formulare finden Sie hier zum herunterladen:

Einverständniserklärung

Vertretungsvollmacht