Beratung und Buchung 0721-931400 Mo. bis Fr. 9:30 - 18:00 Uhr, Sa. & So. geschlossen

Blog - Reiseberichte, Informationen und Bilder unserer Reisegäste und Mitarbeiter

Kurreisen - Reiseziel Bad Bük (Ungarn)

Bad Bük ist ein idyllischer Ort in Westungarn, nur ca. 25 km von der österreichischen Grenze entfernt. Wie in anderen Orten fand man vor einigen Jahren durch Zufall Heilwasser, als nach Öl gebohrt wurde. Das aus einer Tiefe von 1300 m hochschießende Wasser hat 56° C und ist reich an Kalzium, Magnesium, Fluorid, Wasserstoffkarbonat und Kohlensäure. Gut geeignet für Trink- und Badekuren. Ein Aufenthalt in Bük ist vor allem zu empfehlen bei rheumatischen Erkrankungen, Arthritis, Gelenk- und Muskelschmerzen, Wirbelbeschwerden wie Ischias und Leiden der Wirbelsäule.

Indikationen:

Erkrankungen des Bewegungsapparates, Rehabilitationsbehandlungen nach orthopädischen und neurochirurgischen Eingriffen. Behandlung von Lumbago, Gicht, Knorpelabnutzungserscheinungen sowie Unfall-Nachbehandlungen etc.

Kontraindikationen:

Bei akuten Gelenkerkrankungen und akuten rheumatischen Beschwerden.

Die Kur wird von erfahrenen deutschsprachigen Ärzten verordnet und überwacht. Ihnen zur Seite steht ein gut ausgebildetes Team an medizinisch-technischem Personal.

 

Einige Sehenswürdigkeiten/Tipps für Bad Bük sind:

1.  Heilbad Bükfürdo: Die zweitgrößte Therme Ungarns mit einer modernen Saunawelt  und einem speziellen Medical Wellness Zentrum bietet auf einem 14 Hektar großen Thermenkomplex  gesamt 32 Becken und mehr als 5200 m2 Wasserfläche.

2. Kóczán Haus (Heimathaus): Das (einstige) Wohnhaus von Ferenc Kóczán, das sich seit 2006 im Eigentum der Stadt befindet, ist das letzte strohbedeckte Bauernhaus mit stumpfer Fassade und Lehmwänden in Bük.as Gebäude wurde vor dem endgültigen Verfall gerettet, komplett restauriert und bietet insgesamt sechs Räume. Das Kóczán-Haus war ursprünglich das Domizil von Zivilvereinen. Heute finden hier diverse Veranstaltungen, über das Jahr verteilt, statt: Das Schlachtfest zu Fasching, die Weinmusterung am Tage des Sankt Ivo, der Familientag am 20. August und der Umzug am Sankt Nikolaustag sowie der Gastrohof. Das ehemalige Schusterhaus ist Schauplatz authentischer Feste und Veranstaltungen, in denen ungarische Volkstraditionen gepflegt werden.

3.Golfplatz: Der 18-Loch-Golfplatz wird vom Team eines ortsansässigen Hotels betreut. Das 100 Hektar große Areal ist einer der schönsten Golfplätze Europas. Das idyllische Gelände ist die Heimat vieler seltener Vogelarten. Fast sieben Hektar Wasserflächen lockern das Grün auf.

Wir bieten Bad Bük mit dem Reisebus als Reiseziel im 2-Wochen-Rhythmus (Hinfahrt Samstag/Rückfahrt Sonntag) von Februar bis November mit Durchführungsgarantie an. Es sind 8-, 15-, 22- oder 29 Nächte Aufenthalte buchbar. Wir bieten eine schöne Auswahl an *** und **** Hotels in Bad Bük an. Alternativ ist die Anreise auch mit dem Flugzeug deutschlandweit möglich.

Weitere Infos unter folgendem Link oder Telefon 0721-93140-0     

Schlagworte: Kur, Senioren, Heilbad, Wellness, Westungarn, Bewegungsorgane, Gicht, Gelenk- und Muskelschmerzen, Arthritis, Wirbelsäulenerkrankungen, Zahnmedizin, Trinkkur, Massage, Schlammpackung, Golf.

Wir bieten Bad Bük mit dem Reisebus als Reiseziel im 2-Wochen-Rhythmus (Hinfahrt Samstag/Rückfahrt Sonntag) von Februar bis November mit Durchführungsgarantie an. Es sind 8-, 15-, 22- oder 29 Nächte Aufenthalte buchbar. Wir bieten eine schöne Auswahl an *** und **** Hotels in Bad Bük an. Alternativ ist die Anreise auch mit dem Flugzeug deutschlandweit möglich.

Weitere Infos unter folgendem Link oder Telefon 0721-93140-0     

Schlagworte: Kur, Senioren, Heilbad, Wellness, Westungarn, Bewegungsorgane, Gicht, Gelenk- und Muskelschmerzen, Arthritis, Wirbelsäulenerkrankungen, Zahnmedizin, Trinkkur, Massage, Schlammpackung, Golf.

 

 

Buek_Golfplatz_30440
Bad Bük2
Bük_Walking