Ikarus Reisen

Ihr Busreiseveranstalter

Beschreibung Beschreibung Beschreibung Beschreibung
Reisefinder

Riesengebirge

Wo die Elbe entspringt, wo die Schneekoppe gen Himmel ragt und wo auch heute noch Rübezahl über allem wacht, liegt Ihr Urlaubsort Spindlermühle. Mitten im Nationalpark Riesengebirge. Die Landschaft voll herber Schönheit und von dichten Wäldern bedeckt. Hier findet man Wiesen mit seltenen Gebirgsblumen, kristallklare Gebirgsbäche, stille, sonnendurchflutete Waldlichtungen, verträumte Ge­birgsstädtchen und ein günstiges Klima. Einmalige Wanderungen für jede Altersgruppe. Ausflüge zur Schneekoppe und zur Elbquelle, nach Gablonz ins Weltzentrum des Glasschmucks und ins Braunauer Ländchengeben dem Aufenthalt seinen besonderen Reiz.
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x Tanzabend im Hotel
  • Ausflug Riesengebirge mit Reiseleitung
  • Ausflug Trautenau, Johannisbad, Schneekoppe mit Reiseleitung
  • Ausflug Reichenberg und Gablonz mit Reiseleitung
Nächste Termine:
21.05.2020 - 25.05.2020ab 369,00 € pro Person02.09.2020 - 06.09.2020weitere Termine >
(geringe Änderungen vorbehalten)

1.Tag: Anreise
Anreise nach Spindlermühle (Špindlerův Mlýn) im Riesengebirge.

2.Tag: Ausflug Riesengebirge
Heute erleben Sie einen Ausflug durch das Riesengebirge. Als hier im 18. Jahrhundert die hochwertigen Glasmanufakturen entstanden, erhöhte sich auch der Bekanntheitsgrad der Region. Noch heute ist vor allem Harrachov für seine Glasbläserei und das Glasmuseum bekannt. Sie haben die Möglichkeit, die 1712 gegründete Glashütte zu besichtigen. Es zählt durch seine Skilandschaft mit den berühmten Skisprungschanzen, die zu den größten der Welt gehören, außerdem zu den Wintersportzentren Europas. Anschließend fahren Sie durch die herrliche Bergwelt zurück nach Spindlermühle.

3.Tag: Trautenau - Johannisbad - Schneekoppe
Die Stadt Trautenau (Trutnov) liegt im Tal der Aupa, umringt von Wäldern und Wiesen. Behutsame Rekonstruktionen von Renaissance- und Barockgebäuden am Marktplatz haben den Ort wieder attraktiv für Besucher gemacht. Besonders bekannt ist der historische Rübezahlbrunnen. Weiter fahren Sie nach Johannisbad (Janské Lázně), von vielen Einheimischen als einer der schönsten Orte im Riesengebirge bezeichnet. Zu den besonders erwähnenswerten Gebäuden zählen das Kurhaus und die sich daran anschließende Kolonnade, die dem Kurort eine mondäne Eigenart verleihen. Anschließend fahren Sie weiter in den beliebten Erholungsort Petzer (Pec pod Sněžkou). Sie haben die Möglichkeit, mit einer Seilbahn die Schneekoppe zu erklimmen. Sie ist die höchste Erhebung im Riesengebirge und für die gute Fernsicht bekannt.

4.Tag: Reichenberg - Gablonz
Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Reichenberg (Liberec) und Gablonz (Jablonec). In Reichenberg nehmen Sie an einer Stadtführung teil. Zu den schönsten Bauwerken gehören das Rathaus im Stil der Neurenaissance und das Frantisek-Salda-Theater. Anschließend fahren Sie weiter in den einstigen Leinweberort Gablonz. Deutsche Siedler brachten das Glashandwerk mit und nach der Erzeugung von altherkömmlichen Produkten begann man Mitte des 18. Jahrhunderts mit dem Entwerfen von Modeschmuck. Die Hochkonjunktur um die Wende zum 20. Jahrhundert verwandelte die Stadt in eine Perle des Historismus und Jugendstils.

5.Tag: Heimreise
Rückreise in die Heimatorte.
**** Hotel in Spindlermühle
Hotel- und Zimmerinformationen:
    Sie wohnen in einem ****Hotel in Spindlermühle. Schwimmbadnutzung mit Whirlpool inklusive. Alle Zimmer mit Dusche/WC. Sie buchen Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet.

Termine

Reisepreis pro Person in €

21.05.2020 - 25.05.2020 Bitte Unterkunft und Zimmertyp wählen
02.09.2020 - 06.09.2020 Bitte Unterkunft und Zimmertyp wählen
  • Karlsruhe
  • Pforzheim
  • Stuttgart
  • Mannheim
  • Walldürn
Zur Reiseanmeldung Print